Home | TÜV Media | TÜV-Buchshop | Fachverband für Strahlenschutz e. V.
Kontakt
StrahlenschutzPRAXIS - Inhalte  

Suche:

[ Autor ] [ Schlüsselwort ] [ Freitext ] [ Fachartikel ]

Die Beiträge sind entsprechend der Schlüsselwörter verschlagwortet und stehen Ihnen in Form einer Kurzzusammenfassung (Abstract) zu Verfügung.

Sie können nach den Autoren der Fachartikel oder nach den Schlüsselwörtern recherchieren. Die Freitextsuche ermöglicht darüber hinaus eine Recherche nach beliebigen Begriffen innerhalb der Titel oder der Abstracts.

<-- Zurück zur Liste

TitelStrahlenschutz in der Medizin
Autor(en)Atkinson, Mike J./ Becker, Benjamin V./ Ernst-Elz, Andreas/ Fiebich, Martin/ Figel, Markus/ Hartz, Juliane Marie/ Hildebrandt, Guido/ Joost, Sophie/ Kröpil, Patric/ Laßmann, Michael/ Lissek, Friedrich/ List, Volker/ Löcker, Hubert/ Port, Matthias/ Reiners, Christoph/ Streffer, Christian/ Waldeck, Stephan/
Schlagwort(e)klinische Radiologie medizinischer Notfallschutz Strahlenexposition (Patient Und Personal) Strahlenschutzforschung
Heft/Jahr4/2017
Seite/Seitenzahl4/55
AbstractDie menschenverursachte Strahlenexposition resultiert sehr stark aus der Anwendung ionisierender Strahlen und radioaktiver Stoffe in der Medizin. Daher hat der
Strahlenschutz hier große Bedeutung. Der Stand der Forschung physikalischer Dosimetrie und biologischer Wirkung wird dargestellt, ebenso der Strahlenschutz in radiologischer Diagnostik, interventioneller Radiologie, Strahlentherapie und Nuklearmedizin. Optimierung, Stellung der arbeitsmedizinischen Überwachung, medizinischer Notfallschutz nach Unfällen und Erfahrungen der amtlichen Messstellen werden beschrieben. Da es für medizinische Strahlenexpositionen keine Dosisgrenzwerte gibt, obliegt dem rechtfertigenden Arzt eine hohe Verantwortung. Es bedarf der Fachkenntnisse auf dem neuesten Wissensstand. Über Aus- und Weiterbildung wird berichtet. Schließlich wird die notwendige Information für Patienten erläutert.

 

Impressum © TÜV Media GmbH