Home | TÜV Media | TÜV-Buchshop | Fachverband für Strahlenschutz e. V.
Kontakt
StrahlenschutzPRAXIS - Inhalte  

Suche:

[ Autor ] [ Schlüsselwort ] [ Freitext ] [ Fachartikel ]

Die Beiträge sind entsprechend der Schlüsselwörter verschlagwortet und stehen Ihnen in Form einer Kurzzusammenfassung (Abstract) zu Verfügung.

Sie können nach den Autoren der Fachartikel oder nach den Schlüsselwörtern recherchieren. Die Freitextsuche ermöglicht darüber hinaus eine Recherche nach beliebigen Begriffen innerhalb der Titel oder der Abstracts.

<-- Zurück zur Liste

TitelRadiation Protection Training in Germany
Autor(en)Vogt, Hans-Gerrit/
Schlagwort(e)Fachkunde Strahlenschutzausbildung Strahlenschutzkurse
Heft/Jahr4/1999
Seite/Seitenzahl27/4
AbstractDas deutsche Konzept der Strahlenschutzausbildung, entwickelt auf der Grundlage von Vorschlägen des deutsch-schweizerischen Fachverbandes für Strahlenschutz (FS), geht von dem Gedanken aus, dass die Anwendung ionisierender Strahlung unter der Kontrolle einer Person mit der notwendigen Fachkunde für die jeweilige Tätigkeit stehen soll. Dieses Konzept ist vor allem auf die Vielzahl der Anwendungen und auf die Akzeptanz durch die Auszubildenden ausgerichtet. Es spezifiziert ein Kurssystem, das sowohl aus Kompaktkursen als auch aus einer Kombination von Grundkursen und Aufbaukursen besteht. Das Konzept hat sich im Großen und Ganzen als erfolgreich erwiesen. Die Anzahl der Fachkundegruppen sollte jedoch aus Gründen der besseren Anpassung verringert werden.

 

Impressum © TÜV Media GmbH