Home | TÜV Media | TÜV-Buchshop | Fachverband für Strahlenschutz e. V.
Kontakt
StrahlenschutzPRAXIS - Inhalte  

Suche:

[ Autor ] [ Schlüsselwort ] [ Freitext ] [ Fachartikel ]

Die Beiträge sind entsprechend der Schlüsselwörter verschlagwortet und stehen Ihnen in Form einer Kurzzusammenfassung (Abstract) zu Verfügung.

Sie können nach den Autoren der Fachartikel oder nach den Schlüsselwörtern recherchieren. Die Freitextsuche ermöglicht darüber hinaus eine Recherche nach beliebigen Begriffen innerhalb der Titel oder der Abstracts.

<-- Zurück zur Liste

TitelStrahlenschutzmessungen in Betastrahlungsfeldern für die endovasale Brachytherapie
Autor(en)Ambrosi, Peter/ Helmstädter, Klaus/
Schlagwort(e)Betadosimetrie Brachytherapie Ortsdosisleistung
Heft/Jahr3/2000
Seite/Seitenzahl19/6
AbstractBei der kardiovaskulären Brachytherapie führt Photonen- und Betabestrahlung zu Strahlenbelastungen des behandelnden Personals. Für einen effektiven Strahlenschutz sind deshalb ortsdosimetrische Messungen mit geeigneten Messgeräten notwendig. In Beta-Photonen-Mischstrahlungsfeldern ist eine Messung der lokalen (Beta-) Hautdosis und der effektiven Dosis (Ganzkörperdosis) erforderlich. Von den mit der neuen Strahlenschutzverordnung eingeführten Messgrößen sind hierfür die Richtungsäquivalentdosis H' (0,07) für Betastrahlung bzw. die Umgebungsäquivalentdosis H* (10) für Photonenstrahlung anzuwenden. Es wird über die Untersuchung an verschiedenen kommerziellen Ortsdosisleistungsmessgeräten bezüglich ihrer Eignung für diese Messungen berichtet und es werden Hinweise für die Auswahl der Messgeräte und ihren richtigen Einsatz in der Praxis der Brachytherapie gegeben.

 

Impressum © TÜV Media GmbH