Home | TÜV Media | TÜV-Buchshop | Fachverband für Strahlenschutz e. V.
Kontakt
StrahlenschutzPRAXIS - Inhalte  

Suche:

[ Autor ] [ Schlüsselwort ] [ Freitext ] [ Fachartikel ]

Die Beiträge sind entsprechend der Schlüsselwörter verschlagwortet und stehen Ihnen in Form einer Kurzzusammenfassung (Abstract) zu Verfügung.

Sie können nach den Autoren der Fachartikel oder nach den Schlüsselwörtern recherchieren. Die Freitextsuche ermöglicht darüber hinaus eine Recherche nach beliebigen Begriffen innerhalb der Titel oder der Abstracts.

<-- Zurück zur Liste

TitelZusätzliche Strahlenexposition durch langzeitige Zwischenlagerung schwach- und mittelradioaktiver Abfälle
Autor(en)Graf, Reinhold/ Fasten, Wolfgang/ Plank, Walter/ Schulze, Hartmut/ Schulze, Robert/ Theis, Stefan/ Westermann, Hans-Heinrich/
Schlagwort(e)Zwischenlagerung Strahlenexposition Endlagerung
Heft/Jahr3/2002
Seite/Seitenzahl33/5
AbstractIm Gegensatz zu einer sofortigen und kontinuierlichen Endlagerung schwach- und mittelradioaktiver Abfälle führt jede Zwischenlagerung in der Summe zu zusätzlichen Strahlenexpositionen bei den mit der Handhabung der Abfallgebinde Beschäftigten. Da zurzeit in Deutschland kein Endlager betriebsbereit ist, ist diese zusätzliche Strahlenexposition zumindest für eine kurzzeitige Zwischenablagerung unvermeidlich. Die Strahlenexposition, die aus einer langzeitigen Zwischenlagerung resultiert, kann zu Beiträgen führen, die für das Betriebspersonal unter Beachtung der zu hantierenden Gebindeanzahl erheblich sind. Dies betrifft sowohl die Vorbereitung von Abfällen auf die lange Zeit der Lagerung als auch die Gewährleistung der Gebindeintegrität und -qualität während der Langzeitzwischenlagerung. Aus verschiedenen Entsorgungsanlagen werden Beispiele für solche zusätzlichen Strahlenexpositionen aufgezeigt. Das Endlager für nicht wärmeentwicklende Abfälle KONRAD könnte nach Planfeststellung aus technischer Sicht bis spätestens 2010 in Betrieb gehen. Eine langzeitige Zwischenlagerung und damit verbundene Strahlenexpositionen wären also vermeidbar.

 

Impressum © TÜV Media GmbH